Review: Garnier Mizellen Reinigungswasser Waterproof all in 1

15:22


Ihr Lieben, ich hoffe ihr habt Ostern alle gut überstanden & euch viele Leckereien gegönnt - nun geht's wieder mit vollem Elan weiter! Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches ich vor ca. 2 Wochen von Garnier erhalten habe - das neue Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in 1 Waterproof. Die Mizellenwasser, die es bisher von Garnier gibt, haben ja einen regelrechten Hype ausgelöst - nun konnte ich 2 Wochen das neue Produkt unter die Lupe nehmen und schauen, ob es mithalten kann.













Fakten zum Produkt:
Preis: ca. 4,80 EUR
Inhalt: 400ml
Erhältlich: z.B. bei dm oder Rossmann


Das sagt Garnier:

"Ist das Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof das richtige für mich?
Ja, wenn Sie ein effizientes Produkt suchen, das in nur einer Anwendung wirksam wasserfestes und langanhaltendes Make-up entfernt und das Gesicht schonend reinigt. Für alle Hauttypen, selbst für empfindliche Haut, geeignet. 


Die Innovation von Garnier: Die Mizellen Reinigungstechnologie mit Zweifach-Wirkung (Mizellen + Make-up entfernende Öle) ist eine praktische Reinigung für empfindliche Haut. Bei Mizellen handelt es sich um reinigende Wirkstoffe, die wie ein Magnet Unreinheiten und Make-up auf der Haut anziehen, ganz ohne Reiben. Die Make-up entfernenden Öle entfernen selbst wasserfestes & langanhaltendes Make-up. Das Ergebnis: Die Haut wird schonend und wirksam gereinigt und fühlt sich samtweich an. "


MEINE MEINUNG


1 - Inhaltsstoffe


Zuerstmal möchte ich was zu den Inhaltsstoffen sagen - die sind leider eher so lala. Enthalten sind zum Beispiel Alkohol und Parfum. Mich persönlich stört das überhaupt nicht, denn meine Haut ist da echt nicht empfindlich & bisher konnte ich keine negativen Auswirkungen feststellen. Es gibt ja aber Menschen, die sehr auf die Inhaltsstoffe achten & da sollte das einfach gesagt sein.


Hier könnt ihr euch alle Inhaltsstoffe nochmal genauer bei Codecheck ansehen.





2 - Anwendung und Wirkung


Die Anwendung des Mizellenwassers ist echt super easy. Einfach die 2 Phasen durch schütteln vermischen auf ein Wattepad geben & dann zum Beispiel auf die Augen oder Haut "drücken". Es heißt ja, das Mizellenwasser soll auch ohne reiben wirken, ich bin da aber immer ein bisschen zu ungeduldig und reibe doch etwas - aber nicht sehr stark. Das funktioniert super! Jenachdem wie stark ich geschminkt bin benötige ich 1-2 Wattepads & mein komplettes Make-Up ist entfernt - auch Wasserfeste Wimperntusche.
Ich persönlich wasche das Produkt hinterher nicht mit Wasser ab - das kann man halten wie man möchte.




Die 2 Phasen des Produktes gefallen mir sehr gut, die obere gelbliche Schicht hat eine sehr ölige Konsistenz. Sie verbindet sich sehr leicht mit der unteren, transparenten Schicht - man muss nicht stark schütteln, was ich sehr angenehm finde.



Auch finde ich gut, dass das Produkt etwas öliger ist - so geht wirklich das ganze Make-Up runter und die Haut trocknet überhaupt nicht aus, im Gegenteil, ich finde sie wirkt danach sehr gepflegt.
Im allgmeinen ist die Anwendung wirklich sehr angenehm, ich würde sogar sagen, dass sie (trotz der Inhalsstoffe) sehr schonend für die Haut ist, besonders für trockene.


Mir persönlich gefällt das neue Mizellenwasser besser als die bisher erhältlichen Produkte. Durch das Öl geht es einfacher, schneller und es pflegt die Haut zusätzlich.
Trotz des Öles hinterlässt es keinen ekligen Fettfilm auf der Haut, was ein riesen Pluspunkt ist.




Fazit:


Ich bin vom Produkt sehr begeistert & finde, dass es seinen Job richtig gut macht. Ohne übertreiben zu wollen, würde ich sagen, dass dieses Produkt der beste Make-Up Entferner ist, den ich bis jetzt hatte. Für einige köntnen die Inhaltststoffe ein Problem sein,  mich persönlich stören sie nicht.
Daher von mir eine klare Empfehlung!


+ Schnelles und effizientes entfernen von Make-Up
+ Funktioniert auch super bei wasserfesten Produkten
+ kein öliger Fettfilm auf der Haut
- Inhaltststoffe





Habt ihr das neue Mizellenwasser schon entdeckt? 




Das gefällt Dir sicher auch

9 Kommentare

  1. Ich habe auch schon die Mizellenreinigungen von Garnier getestet, allerdings noch nicht diese mit Öl :-) da ich aktuell ein Wimpernserum verwende, darf ich das leider auch nicht, da sonst das Serum nicht aufgenommen wird :-D
    Zum Abschminken verwende ich den Balea Augenmakeup Entferner und fürs restliche Gesicht, verwende ich seit Jahren nur noch die Produkte von Babor. ich liebe diese Marke :-)

    xoxo, L.
    ------------------
    www.LiyahGoesHollywood.de

    AntwortenLöschen
  2. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren :) Dass es keinen Fettfilm hinterlässt ist wirklich ein riesen Pluspunkt. Das mag ich an den meisten make-up Entfernern für Wasserfestes Make-up nämlich garnicht. Beim nächsten Drogeriebesuch landet es sicher im Einkaufskorb :)

    Viele liebe Grüße
    Michelle :*

    AntwortenLöschen
  3. Ok jetzt ist es passiert - ich bin angefixt, d.h. beim nächsten einkauf wird es mit Sicherheit mit ins Körbchen wandern, Danke toll gemacht ;-) :-p Super Review, vielen Dank dafür. Liebe Grüße Anna http://rotkaeppchensblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Bis jetzt habe ich nur gutes über dieses Produkt gelesen, ich habe es mir auch letzte Woche gekauft & bin sehr gespannt, wie ich es finde :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. durfte es auch testen und bin mehr als überzeugt :)♥

    AntwortenLöschen
  6. vielen dank für den Test. voll gut, dass dir das Reinugungswasser gefällt. Ich habe mit Mizellen auch gute Erfahrungen gemacht. mich stört bei anderen Produkten der ölige Film auf der Haut.

    AntwortenLöschen
  7. Toller Beitrag. Ich mag das Mizellenwasser auch echt gerne.

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bilder sind ein Träumchen <3

    AntwortenLöschen