[Review] The Falsies Push Up Drama Mascara von Maybelline

11:33

Juhu! Vor kurzem erreichte mich ein Päckchen von Rossmann - beim Blogger Newsletter habe ich die "The Falsies Push Up Drama Mascara" von Maybelline gewonnen! Ich hab mich natürlich wie immer super gefreut und gleich mit dem Testen losgelegt! Jetzt ist ein bisschen Zeit vergangen und ich kann euch ausführlich über meine Erfahrungen mit der Mascara berichten!












Fakten:
Inhalt: 9,5ml
Preis: 9,95 EUR



 
Das sagt Maybelline:

"Mehr Drama, mehr Volumen, mehr Verführung. Erlebe, wie weit deine Wimpern gehen können!

Push up für deine Wimpern: Die neue Mascara verleiht deinen Wimpern mehr Fülle – und pusht sie bis zu 45° nach oben!

DAS GEHEIMNIS
Für den fantastischen Schwung sorgt die innovative Bürste. Denn sie verfügt über Borsten in Körbchen-Form.

DAS ERGEBNIS
Ein super-sexy Augenaufschlag, der mit dramatischem Effekt und unglaublichem Volumen deinen Blick absolut unwiderstehlich macht!"

MEINE MEINUNG:

Zuerst war ich von der Verpackung absolut begeistert - die finde ich richtig hübsch und edel! Auch die Bürste machte auf den ersten Blick einen guten Eindruck.

Beim ersten Testen kamen mir allerdings bereits leichte Zweifel.. ich sag einfach mal wies ist: 
Leider klumpt die Mascara total und hinterlässt unglaubliche Fliegenbeinchen. Das Ergebnis ist dann sehr ungleichmäßig.

Das Ergebnis ist zwar schon sehr intensiv und tief schwarz, wenn man nicht genau hinschaut, wirken die Wimpern schon ausdrucksstark. Aber beim genauen betrachten finde ich persönlich das Ergebnis nicht zufriedenstellend...

Ich bin mir nicht sicher, ob meine Wimpern dazu einfach nicht besonders geeignet sind, aber ich hätte einfach viel mehr erwartet.

Egal wie behutsam, oder mit welcher Technik ich die Wimperntusche auftrage, es wird immer klebrig und ungleichmäßig. Je mehr man auftägt, desto schlimmer wird es...  Ich glaube auch nicht, dass ich das falsch mache, da ich schon seit meinem 14. Lebensjahr also ca. seit 8 Jahren FAST täglich Wimperntusche auftrage...











Schade, dass mich diese Mascara nicht überzeugen konnte. Sie hatte eigentlich großes Potenzial, leider konnten meine Erwartungen nicht erfüllt werden.

FAZIT ZUSAMMENGEFASST:

Positiv:
+ schönes Design
+ Tiefschwarz
+ Wimpern wirken sehr ausdrucksstark
+ EDIT: nachdem die Wimperntusche ein kleines bisschen eingetrocknet ist, lässt sie sich besser auftragen!  

Negativ:
- Verklebt die Wimpern extrem (Fliegenbeine olé)
- Ungleichmäßiger Auftrag



Die Mascara hat ihre Vor - und Nachteile. Ich denke, dass einige von euch vielleicht mit dieser Wimperntusche klar kommen könnten. Bei mir ist das leider nicht 100% der Fall.

Wer auf sehr dicke Wimpern steht und mit ein paar Fliegenbeinen leben kann, kann sich diese Mascara mal anschauen! 

Natürlich ist das nur MEINE PERSÖNLICHE Meinung. 
Ramona von Ramona's Beautyblog hat ebenfalls über diese Mascara berichtet. 
Ihre Review fällt wesentlich positiver aus, reinschauen lohnt sich! :)

Habt ihr die "The Falsies Push Up Drama Mascara von Maybelline" schon ausprobiert? 








Das gefällt Dir sicher auch

7 Kommentare

  1. Haha wie lustig! Habe auch gerade meine Review über die Falsies Push Up Mascara gepostet :D was für ein Zufall!
    Mir gefällt die Mascara eigentlich ganz gut - sie ist eben nicht und bedingt was für den Alltag, sondern eher was für BÄM-Wimpern ;) (finde übrigens auch das Ergebnis bei dir nicht so schlecht!). Allerdings muss man wie du schon sagst ziemlich aufpassen dass die Wimpern nicht sofort verkleben weil sich ziemlich viel Produkt am Bürstchen befindet.

    Liebste Grüße :-*
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Die sind zwar echt schön Schwarz, aber sehr verklebt :-/

    Alles Liebe, Natalia Anna ❀ thingsyouremember.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    Ich hab die auch zum Testen bekommen, wenn ich aber lese was du so schreibst bin ich da ja jetzt schon mehr als gespannt. Schöne Fotos auf jeden Fall :) Und mal sehen ob ich auch so fiese Fliegenbeine bekomme oder sogar noch schlimmere ^^ Sehe das aber wie du, zumindest auf dem Foto - im ersten Moment sagt man sich wow sieht super aus aber dann sind sie doch etwas zu verklebt...
    Danke für die schöne Review und liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja immer wieder neugierig auf neue Mascaras, aber ich trage definitiv nur Wasserfest. Da hält der Schwung der Wimpernzange einfach besser. Und so muss ich wohl warten bis vielleicht eine Waterproof Variante herauskommt.
    Viele liebe Grüße,
    LizMiniMe

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    bei mir sieht es leider genauso aus wie bei dir. Klumpig und die Spitzen sind viel zu dick und dadurch unnatürlich. Aber ich warte aktuell noch ab, probiere sie ab und an mal wieder auf und hoffe dass Antrocknen sie verbessert ;-) Wären sonst verschenkte Euros, nur weil die Verpackung so toll ist.
    Lieben Gruß,
    Carina

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe bis jetzt nur positives von dieser Mascara gehört, aber jede Wimpern sind natürlich unterschiedlich :)
    Ich werde diese Mascara auch testen & bin sehr gespannt wie ich die finde :D

    Liebe Grüße & einen schönen Samstagabend

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht gar nicht mal so schlecht aus :) Tolle Mascara

    AntwortenLöschen