[Blogparade] Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016

15:03






Bei der lieben Diana von ineedsunshine bin ich auf die Blogparade "Meine Top 3 Beauty-Vorsätze 2016" gestoßen. Da sind mir gleich mehr als nur 3 Dinge eingefallen, die ich mir fürs neue Jahr vorgenommen habe! Natürlich ist vollkommen klar, dass ich die nicht alle einhalten werde.
Nach längerem hin und her überlegen habe ich mich nun auf 3 Vorsätze beschränkt, die wirklich eine Chance haben, umgesetzt zu werden (ich bin mal guter Hoffnung!).



VORSATZ 1: MEHR FRISUREN PROBIEREN

In meinem Alltag gibt es ganze 4 "Frisuren" die ich trage. Die sind es wohl nicht mal würdig diesen Namen zu tragen: offene Haare, Pferdeschwanz, mein gelieber "Assi-Bommel" (so nenne ich es, wenn ich mir einen ganz hohen Dutt mache, so einen Bommel eben, man nennt ihn im Fachjargon auch "Messy Bun") und zu guter letzt einen stinknormal geflochtenen Zopf zur Seite. Die letzten Beiden trage ich, wenn ich einen Bad Hair Day habe, was in letzter Zeit sehr häufig der Fall ist (dagegen möchte ich übrigens auch Maßnahmen ergreifen)...

Nun möchte ich mich aber gerne mal ein bisschen mehr um meine Haarpracht kümmern. Mehr Frisuren probieren, ein paar Flechttechniken lernen, glätten, locken. Alles was so dazu gehört. Ich finde nämlich, dass die Frisur wirklich sehr viel ausmacht, und das nicht nur oberflächlich. Mit einer schönen Frisur fühlt man sich gleich viel besser und wohler.




VORSATZ 2: MEHR AMU'S

Wenn ich ehrlich bin, schminke ich mich nur am Wochenende (wenn ich abends weggehe) so richtig. Also mit Lidschatten und allem drum und dran. Unter der Woche sieht das meistens so aus: Foundation, Rouge, Wimperntusche, manchmal Lippenstift, manchmal ein Lidstrich.

Ich meine klar, das reicht ja eigentlich auch, man brauch es ja nicht immer übertreiben.
Aber ich habe Spaß daran mich zu schminken, mit Farben zu experimentieren, den perfekten Lidstrich zu ziehen. Früher habe ich das total oft gemacht. Ich weiß nicht warum, aber im letzten Jahr hat das bei mir einfach rapide abgenommen. Das soll sich wieder ändern!

Mein Blog existiert schon ein Jahr - bisher gab es kein einziges AMU! Wenn ich den Vorsatz einhalte wird sich das aber gaaaaanz schnell ändern!

Die Welt braucht mehr AMU'S!!!





VORSATZ 3: ABENDS IMMER ABSCHMINKEN UND GESICHT REINIGEN

Shame on me! Ich gebe es zu: ich schminke mich abends nie ab! NIE. NIE. NIE.
Manche werden sich jetzt denken "Oh mein Gott, wie kann man nur", andere lachen und erkennen sich da vielleicht wieder...
Warum ich es bisher nicht mache? Ich bin faul. Ich hab einfach keinen Bock. Da gibts auch keine Ausrede. Meine Haut war bisher auch nie sonderlich schlecht. Ich habe keine schlechte Haut oder besonders viele Hautunreinheiten. Ich schminke mich dann immer morgens ab und reinige das Gesicht gründlich.
Trotzdem denke ich, wenn ich mich vielleicht abends abschminken und eine Pflege benutzen würde, vielleicht könnte meine Haut ja NOCH BESSER sein... ?

Bitte verurteilt mich nicht deswegen - jeder hat doch so seine Beauty-Leichen im Keller.
Nun möchte ich das ja jetzt auch ändern und nehme mir ganz offiziell vor: ich schminke mich ab sofort abends immer ab! (Hoffentlich halte ich das durch, ich verspreche an dieser Stelle: es wird einen Post dazu geben, ob sich meine Haut verbessert).





HIER GEHT'S ZUR ÜBERSICHTSSEITE DER BLOGPARADE VON I NEED SUNSHINE

Habt ihr Vorsätze in Sachen Beauty?









Das gefällt Dir sicher auch

12 Kommentare

  1. Das mit den Frisuren kenne ich nur zu gut.... bei mir gibt es im Grunde auch nur offen, Zopf oder Messibun.... zu mehr bin ich auch gar nicht fähig :D was Haare angeht bin ich ein absoluter Noob! Und das mit dem Abschminken.... joa :D das kenne ich auch noch von früher... da hab ich mich auch kaum bis nie abgeschminkt und meine Haut hat es mir NICHT gedankt. Sei froh, dass deine trotz alledem so gut ist ;) Trotzdem ist Abschminken am Abend und das ein oder andere Cremchen natürlich nicht soooo verkehrt ;) Abschließend würde ich mich total freuen zukünftig ein paar AMUs auf deinem Blog zu sehen :)

    Liebste Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann hast du deine "Abschmink-Routine" ja erfolgreich geändert so wie es sich anhört! :)
      Danke für deinen lieben Kommentar - das mit den AMUs nehme ich mir gaaaaanz fest vor! :)

      Löschen
  2. In Sachen Frisuren bin ich ein richtiger Noob, deswegen trage ich meistens einen ganz normalen Zopf, einen Dutt oder die Haare offen, das höchste der gefühle ist schon eine kleine Flechtung aber das wars dann auch schon :)
    Liebst, Julia | http://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Gute Vorsätze! ;)
    Zu Frisuren bin ich leider zu unfähig :D Aber mehr AMUs wollte ich auch auf jeden Fall ausprobieren. Aber dann steht man morgens doch wieder gehetzt vor dem Spiegel und schafft es nicht... Ich muss mir echt am Wochenende mal mehr Zeit dafür nehmen :)
    Abschminken gehört bei mir aber zur Abendroutine dazu, sonst könnte ich nicht schlafen gehen mit der Spachtelmasse auf meinem Gesicht :D Ich drücke dir die Daumen beim Umsetzen deiner Vorsätze! Viele Grüße :)
    Lea

    AntwortenLöschen
  4. also abends abschminken sollte doch zur routine gehören!!
    und was sind amus? :D

    AntwortenLöschen
  5. Das mit den mehr AMUs schminken wäre auch einer meiner Vorsätze. Unter der Woche tut es bei mir Augenmäßig auch max. der Lidstrich.

    AntwortenLöschen
  6. Also Punkt eins und zwei könnte ich genauso unterschreiben! Vor allem das Thema Frisuren ist frustrierend. Bei mir gibt es nur Zopf oder offen :D

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :-)
    Mit vier Frisuren hast du schon zwei mehr als ich habe ... Bei mir gibt es nur offen oder den Messie-Bun :-D Sollte da auch mehr ausprobieren, bin morgens aber meistens zu faul und habe zu wenig Zeit, wiel ich auf den letzten Drücker aufstehe :-D
    Schöne Vorsätze hast du!!
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
  8. :-D Ich glaube den Vorsatz Nummer 3 nimmt sich doch fast jeder vor, oder? :-D Ich bin nur hin und wieder mal faul was das Abschminken angeht. Ich denke, so im Schnitt vielleicht 1x die Woche...aber ich denke, es gibt auch schlimmeres als mal geschminkt ins Bett zu gehen, oder? ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Oh krass :D ich dachte eigentlich mittlerweile ist das mit den abends Abschminken so weit verbreitet, dass das kaum noch jemand macht :D ich mein gut, wenn deine Haut nicht meckert kann ich irgendwo verstehen, wenn man faul ist :D haha! Ich bin da aber mega konsequent, sowas gibts bei mir gar nicht ^^ allein schon, weil ich mein Kissen nicht mit Makeup einsauen wollen würde *g* ich weiß gar nicht mehr, wie das vor dem Blog war, wo ich mich noch nicht so doll geschminkt hatte *grüüübel*
    Über Vorsatz 2 würde ich mich sehr freuen, wenn du dann die Looks auch zeigst, denn AMU Beiträge sind die, die ich am liebsten anschaue :D

    AntwortenLöschen
  10. Das Abschminken ist für mich diees jahr auch ein großer Punkt.. ich bin die letzten Monate häufiger von der Arbeit gekommen und direkt ins Bett gekippt. Ich merk es deutlich an meiner Haut am nächsten TAg, dass ihr die reinigung und atmung über nacht fehlt. liebe grüße, elena <3

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde dieses Jahr gerne regelmäßig zum Sport gehen und meinen Körper wieder in Form zu bringen. In dem Zusammenhang sollte ich die Finger von meiner <3schokiii lassen und fastfood ist wohl auch nicht mehr drin.

    AntwortenLöschen